Vermessung

Dieser Kurs widmet sich den card_1-Vermessungsmodulen. Auf der Grundlage tachymetrischer Messungen werden die unterschiedlichen Auswertungen vorgestellt, bis hin zur Berechnung von Polygonzügen und Netzausgleichungen. Die Passpunktransformation gehört ebenfalls zum Vermessungsmodul und wird häufig im Rahmen der Projektdatentransformation verwendet. Abschließend wird gezeigt, wie man bei der Aufnahme von Punkten Linienverbindungen erfassen und daraus automatisch Topografiedaten (Linien und Symbole) generieren lassen kann.

Zielgruppe

Anwender, die die Funktionen der card_1 Vermessungsmodule optimal nutzen wollen

Vorkenntnisse

Inhalte des Kurses card_1 Grundlagen sowie allgemeine Grundkenntnisse des Vermessungswesens

Kursziel

Kenntnisse zur Übernahme und Auswertung tachymetrischer Messungen, zur Passpunkttransformation und Koordinatensystemverwaltung, sowie zum Generieren von Topografiedaten

Kursinhalt

  •          Anlegen und Verwalten von Koordinatensystemen
  •          Verwaltung und Prüfung von tachymetrischen Messungen
  •          Auswertung von tachymetrischen Messungen, Polarpunktberechnung
  •          Freie Stationierung, Einzelpunktausgleichung, Polygonzüge anlegen, kontrollieren, berechnen
  •          Geodätische Netze
  •          Grafische Darstellung der Messungen
  •          Topografiedaten generieren
  •          Transformationen

Dauer

1 Tag

Technische Voraussetzungen bei Onlinetraining

Die Durchführung erfolgt mittels TeamViewer. Die Zugangsdaten für die Onlineschulung erhalten Sie einige Tage vor Ihrem Kurs per E-Mail. Es wird vorab ein Termin zum Technikcheck vereinbart. Sie sollten über zwei Bildschirme, ein Headset mit Kopfhörer und Mikro, ggf. auch eine Kamera verfügen.

Aktuelle Termine