Suche
Direktzugang

Kanalplanung und Kanalzeichnungserstellung mit Wasserwirtschaft Pro Modulen

Sie lernen die Anwendungsbreite der Wasserwirtschaft Pro Module des IB&T Kooperationspartners aRES Datensysteme kennen und den sicheren Umgang mit diesen neuen card_1 Modulen. Wir stellen Ihnen verschiedene Berechnungsverfahren vor und die Verwendung von Sonderbauwerken.

Zielgruppe

Anwender, die hydraulische Berechnungen mit card_1 vornehmen und kanalspezifische Zeichnungen erstellen

Vorkenntnisse

Inhalte des Kurses Grundlagen

Kursziel

Grundlagen der hydraulische Berechnung erwerben
Zusammenstellen der Daten für kanalspezifische Zeichnungen, um Lageplan- und Längsschnittzeichnungen mit Kanalbezug zu erstellen

Kursinhalt

Aufbau und Fortführung von Kanalprojekten
Grafische Konstruktion mit kanalspezifisch intelligenten Änderungsautomatismen
Materialdatenbank mit Rohr- und Schachtsortiment sowie Schachtbauteilen
Höhenkonstruktion im Längsschnitt
Erzeugung und Parametrisierung von Einzugsgebieten
Stationäre und instationäre Berechnungsverfahren zur Dimensionierung und Nachweis
Aushubmengenberechnung (nach DIN 4124, EN 1610, ÖNorm B2205)
Erstellung von Schachtmessblättern und Schachtschnitten
Kanalspezifische Konstruktionen, Berechnungen, Auswertungen, Analysen und Listenausgaben
Kanallageplanzeichnung erstellen
Kanallängsschnitte separat erstellen
Kanallängsschnitte in Straßenlängsschnitte einbinden

Dauer

2 Tage

Datum

28.–29.10.2019

Zeit

09:00–17:00 Uhr

Ort

Dresden

Preis

1170 EUR zzgl. MwSt.
10% Treuerabatt für Kunden mit Service-Vertrag

Mögliche Zahlungsarten

  • auf Rechnung

Veranstalter

IB&T

Anmeldung

Online anmelden


Wenn Sie Interesse an dieser Schulung haben, melden Sie sich am besten gleich online an. Ihre Fragen beantworten wir gern per E-Mail oder telefonisch:
E-Mail an Schulung
Telefon: +49 (0)40 / 5 34 12 - 300

< Zum Kalender