English | Polski
Punktwolken sind im CARD/1 Projektdatenmodell integriert und in den Planungsprozess integriert.

Punktwolke

Punktwolken sind vollständig ins CARD/1 Projektdatenmodell integriert und in den Planungsprozess eingebunden. Sie nutzen ein detailliertes 3D-Bestandsmodell. Import von Punktwolken (Laserscannerdaten).

Für den Datenimport werden alle gängigen Herstellerformate unterstützt, z.B. Faro, Leica, Riegl, Trimble und Zoller+Fröhlich. Das Verwaltungssystem für Punktwolken ermöglicht die schnelle Verarbeitung auch sehr großer Datenmengen. Die RGB-Farbwerte erlauben eine anschauliche, fotorealistische Darstellung in allen Projektansichten.