English | Polski
Sie importieren ganz leicht Rasterkarten.

Rasterkarten

Rasterkarten importieren Sie auf einfache Weise. Liegen die Rasterkarten nicht in georeferenzierter Form vor, wird beim Import die Rasterkarte entsprechend transformiert.

CARD/1 stellt Ihnen die fachgerechten Transformationen zur Georeferenzierung zur Verfügung. Die Restfehlerverteilung sorgt u.a. für die Beseitigung der Folgen von Papierverzug. Rasterkarten lassen sich gemeinsam mit den Projektdaten darstellen, bearbeiten und ausgeben (hybride Datenverarbeitung).