22. March 2016

Fröhliche Ostern

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir wünschen Ihnen frohe Ostern und eine anregende Frühlingszeit.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr card_1 Team

 

 

card_1 Kostenermittlung nach AKVS


Mit dem Allgemeinen Rundschreiben 09/2015 hat das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) die AKVS 2014 eingeführt. Mit der professionellen card_1 AKVS-Lösung, die Ihnen ab Mitte des Jahres zur Verfügung steht, sind Sie für diesen Wechsel bestens gerüstet.

Als Kunde mit einem gültigen Pflegevertrag erhalten Sie die neue Lösung kostenfrei. Doch auch Migrations- und Neukunden profitieren von attraktiven Umsteigerangeboten. Mehr dazu erfahren Sie hier >

 

BIM - den Finger am Puls der Zeit

Kaum ein anderes Thema wird derzeit in der Branche so heiß diskutiert wie die Einführung von BIM (Building Information Modeling) für den Bereich Infrastruktur. Es geht dabei um die Zukunft des digitalen Planens und Bauens.

Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) hat die TU München und die Ruhr-Universität Bochum beauftragt, die internationalen Standardisierungsentwicklungen im Bereich BIM aus deutscher Sicht zu begleiten und den Standard für die Prozesse und den Datenaustausch zu definieren.

Für uns geht es immer darum, card_1 rechtzeitig auf die kommenden Anforderungen und Standards vorzubereiten. Als Mitglied der buildingSMART e.V. arbeiten wir daher innerhalb der Expertengruppe IFC-Rail / IFC-Road aktiv an der Einführung von BIM mit. So halten wir den Finger am Puls der Zeit.

Wenn Sie Fragen rund um das Thema Building Information Modeling haben, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf formlos per E-Mail oder per Telefon +49 (0) 40/ 5 34 12-0.

 

IB&T vergibt Bachelor- und Masterarbeiten


zum Thema Objekterkennung in 3D-Punktwolken. Wir erweitern unsere Vermessungs- und Planungssoftware card_1 gerade um effiziente und praxistaugliche Anwendungen zur Auswertung von 3D-Punktwolken.

Wir laden Studentinnen und Studenten ein, im Rahmen einer Studien-, Bachelor- oder Masterarbeit daran mitzuwirken.

Sie haben Interesse? Dann senden Sie formlos eine Nachricht an uns, Betreff: Punktwolke. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.

 

Trassieren nach BOStrab


Vom 3.-4. Mai 2016 findet das Praxisseminar der RS Gleisbau GmbH zum Thema «Trassierung von Schienenwegen nach BOStrab» in Dortmund statt. Das Seminar vermittelt Anwendungswissen an Planungsbeteiligte und Entscheider im Hinblick auf die Instandhaltung bestehender und die Planung neuer Stadtbahnsysteme.

Im praktischen Teil des Seminares kommt das Planungs- und Entwurfssystem GEOPAC für EliteCAD unserer Tochtergesellschaft GEO DIGITAL GmbH zur Anwendung. Mit Dipl.-Ing. Jürgen Sadzik stellt die GEO DIGITAL den Hauptreferenten, der auf über 25 Jahre Praxiserfahrung bei der Düsseldorfer Rheinbahn AG zurückblicken kann. Selbstverständlich richtet sich das Seminar auch an Nutzer anderer Softwareprodukte. Melden Sie sich bitte online an.

 

Neues BricsCAD® Release V16

Sie nutzen card_1 in der Planung oder Vermessung? Aber Ihre Technischen Zeichner arbeiten mit AutoCAD®? Dann kann BricsCAD® für Sie im Bereich der Zeichnungsbearbeitung eine ernsthafte Alternative sein. BricsCAD® hat sich weltweit zu einer leistungsstarken CAD-Plattform entwickelt und ist bezüglich Leistungsumfang, Bedienung und Kompatibilität eine kostengünstige Alternative zu AutoCAD® oder AutoCAD® LT.

Das just veröffentlichte Release hält viele Neuerungen bereit - testen Sie selbst. Ein sicherer Download steht Ihnen auf unserer card_1 Website zur Verfügung.