Suche
Direktzugang

Punktwolken, WMS-Dienste und Bilddokumentation

Ein Kurs für den Einsatz unterschiedlicher Datenformate in CARD/1. Drei relativ neue Datensysteme sollen in diesem Kurs gemeinsam vermittelt werden. So lernen Sie an einem Tag unterschiedliche Anwendungsbereiche kennen und erhalten Anregungen für Ihre tägliche Projektbearbeitung.

Schwerpunkte sind hier Punktwolken, die Nutzung von WMS-Diensten und die Bilddokumentation.

Zielgruppe

Anwender, die Punktwolken z.B. aus Laserscannerdaten nutzen, den Nutzen von WMS-Diensten kennenlernen möchten oder neugierig auf die Einsatzmöglichkeiten der Bilddokumentation sind. Ein Überblick über verschiedene Anwendungsgebiete erweitert das CARD/1 Know-how.

Vorkenntnisse

Kenntnisse des Kurses Grundlagen für Einsteiger

Kursziel

Die Einsatzgebiete und den Umgang mit Punktwolken kennenlernen
WMS-Dienste in der Projektbearbeitung einsetzen
CARD/1 Bilddokumentation für die Projektdokumentation nutzen

Kursinhalt

Einsatzmöglichkeiten für Punktwolken, Importieren der Laserscannerdaten
Darstellung der Daten in Lage, Querschnitt, Längsschnitt, freiem Schnitt und in der räumlichen Ansicht
Auswertemöglichkeiten
Digitales Geländemodell aus Punktwolken erstellen

Vorstellung der WMS-Dienste (WebMapService)
Sammlung von WMS-Adressen
Möglichkeiten des Imports von Rasterdaten oder Vektordaten über WMS

Verwaltung von Bildern in CARD/1 per Bilddokumentation
Erzeugen, Bearbeiten und Ausgeben von Zeichnungen

Dauer

1 Tag


Wenn Sie Interesse an dieser Schulung haben, melden Sie sich am besten gleich online an. Ihre Fragen beantworten wir gern per E-Mail oder telefonisch:

E-Mail an Schulung
Telefon: +49 (0)40 / 5 34 12 - 300