English | Polski
Suche
Direktzugang
DGM

Modell generieren

Zunächst ist aus den Daten der Vermessung (Geländeaufnahme) das Modell zu triangulieren.

Aus dem Höhenunterscheid zwischen Oberwasser (See) und Unterwasser (Fluss) ergibt sich eine Höhendifferenz, aus der sich wiederum in Verbindung mit der Gefällevorgabe eine minimale Längenvorgabe für die Trasse ergibt.