English | Polski
Suche
Direktzugang
27.08.2012

Bahnkörper, Lichtraum und Bahnsteigkanten

Querschnitt mit Bahnkörper, Lichtraum und Bahnsteigkante, Ausschnitt.

Regelquerschnitt, Voreinstellung änderbar, Ausschnitt.

Eingabemaske zur Berechnung des Bahnkörpers, Ausschnitt.

Tabelle für die Abschnittswahl, Ausschnitt.

Die erste Ausbaustufe zur interaktiven Bearbeitung von Bahnquerschnitten gemäß Ril 800.0130 liegt vor. Die flexible Generierung von Bahnkörpern, Lichträumen und Bahnsteigkanten erfordert keine Programmierkenntnisse.

Bahnkörper

Den Anfang macht der Bahnkörper gemäß den Vorgaben der Richtlinie 800.0130 «Streckenquerschnitte auf Erdkörpern». Für jedes Gleis können ein Regelabschnitt und beliebig viele Abschnitte mit den Streckenparametern für Oberbau, Planum und Entwässerung ausgestattet werden. Das Berechnungstool sammelt diese Daten in übersichtlichen Dialogen ein, kontrolliert den Abstand und entscheidet, ob es sich um einen eingleisigen oder zweigleisigen Abschnitt handelt.

Die Auswertung kann streng benutzerdefiniert gesteuert sein oder automatisiert verlaufen. Im zweiten Fall wird beispielsweise das Planum bei eingleisigen Strecken automatisch zur Bogen-Innenseite entwässert.

Lichtraumprofile

Auch die Lichtraumprofile orientieren sich an der Ril 800.0130. Die Berechnung der Grenzlinie ist für die Profile «GC» und «S-Bahn» mit und ohne Oberleitung möglich. Sie berücksichtigt alle Details der unteren Grenzlinie sowie die Erweiterungen in Ausrundungen und engen Kreisbögen.

Bahnsteige

Die Berechnung der Bahnsteige fußt auf den Einbaumaßen der Richtlinie 813.0201 «Bahnsteige konstruieren und bemessen». Abhängig von Gradiente, Überhöhung und Gleisbogenradius wird der exakte Verlauf der Bahnsteigkante ermittelt.

Alle erzeugten Objekte und Vorgänge sind aktualisierbar und sofort in allen Ansichten darstellbar. Selbstverständlich sind alle Funktionen undofähig, falls Sie einmal einen oder mehrere Bearbeitungsschritte zurücknehmen wollen.

Die neue Funktionalität präsentieren wir Ihnen gern auf der InnoTrans in Berlin, und gewinnen Sie mit etwas Glück ein Modellbahn Starter-Set.

Internationale Fachmesse für Verkehrstechnik
Messe Berlin, Halle 26, Stand 405
18.-21.09.2012
www.innotrans.de